Verantwortung für die Entwicklung des Kulturstandortes Uferhallen

Der Uferhallen e.V. wurde gegründet, um die Interessen der Mieter gegenüber dem Eigentümer zu vertreten.

Das Anliegen des Vereins ist der langfristige Erhalt des Kulturstandortes Uferhallen als bezahlbarer und geeigneter Arbeits- und Lebensraum für Künstler und Kunst nahestehendem und produzierendem Gewerbe.

 

TEAM

Stefan Alber (Vereinsarbeit)
Antje Blumenstein (Vorstand)
Peter Dobroschke (Vorstand, Vorsitzender)
Heiner Franzen (Vereinsarbeit)
Matthias Galvez (Vereinsarbeit)
Harriet Gross (Vereinsarbeit)
Cilia Jonda (Vereinsarbeit)
Fubbi Karlsson (Vorstand)
Peter Klare (Vorstand)
David Maß (Vorstand)
Hansjörg Schneider (Vorstand, Stellvertretender Vorsitzender)
Dasniya Sommer (Vorstand)
Nella Rieken (Vereinsarbeit)