Screeningreihe On Equal Terms

Eine Kooperation mit dem n.b.k. Video-Forum im Rahmen des Kultursommerfestivals

7., 14. & 21. August 2022, jeweils 21 Uhr
Aus der Sammlung des n.b.k. Video-Forums

 

 

Einlass 20:00
Screenings 21:00

Screeningreihe On Equal Terms

Dreiteilige Screeningreihe mit Videoarbeiten aus der Sammlung des n.b.k. Video-Forums

 

1971 auf Initiative von Künstler*innen und Kulturproduzent*innen gegründet, ist die Sammlung Video-Forum des Neuen Berliner Kunstvereins (n.b.k.) mit 1.700 Werken internationaler Videokunst die älteste und eine der größten Videokunstsammlungen Europas. In Kooperation mit der Gruppenausstellung und Veranstaltungsreihe On Equal Terms und im Rahmen des Kultursommerfestivals finden ab dem 7. August kuratierte, öffentliche Screenings mit ausgewählten Arbeiten aus der Sammlung des n.b.k. Video-Forum auf dem Außengelände der Uferhallen statt. Die Vorführungen werden von einer Sommerbar begleitet.

 

Programm

 

  1. August 2022, 21 Uhr

On Equal Terms – Relations

Mit Arbeiten von Endre Alrust, Maria Thereza Alves, Denis Beaubois, Anetta Mona Chişa, Joan Jonas, Maria Lassnig und / and Alexandra Pirici
Einführung: Anna Lena Seiser (Leiterin n.b.k. Video-Forum)

 

  1. August 2022, 21 Uhr

On Equal Terms – Attractions

Mit Arbeiten von Bjørn Melhus, Corinna Schnitt u. a.
Einführung: Arkadij Koscheew (Ko-Kurator On Equal Terms, Kulturwissenschaftler)

 

  1. August 2022, 21 Uhr

On Equal Terms – Fiction Artists

Mit Arbeiten von Nevin Aladağ, Christoph Girardet / Volker Schreiner und Wolf Kahlen

Einführung: Sophia Gräfe (Ko-Kuratorin On Equal Terms, Kultur- und Medienwissenschaftlerin)

 

Ort: Uferhallen, Uferstraße 8, 13357 Berlin
Die Veranstaltung ist rollstuhlgerecht zugänglich.

 

In englischer Sprache

 

Eintritt frei

Einlass ab 20 Uhr

Beginn der Screeningprogramme um 21 Uhr

 

Kultursommerfestival

Neuer Berliner Kunstverein

Uferhallen e.V.